Wie viele Fahrstunden braucht es denn überhaupt?

Diese Frage wird mir immer wieder gestellt und kann im Vornherein nicht beantwortet werden. Deine Vorkenntnisse im Strassenverkehr, deine Fahrerfahrung und dein "Talent" sind sicherlich wichtige Faktoren, welche die Anzahl der Fahrstunden beeinflussen können.

Mein Ziel ist es...

dich in freundschaftlicher Atmosphäre, mit den neusten Erkenntnissen des Strassenverkehrs vertraut zu machen, um dich erstens auf dem kürzesten Weg und erfolgreich auf die praktische Prüfung vorzubereiten und dir zweitens die Sicherheit und das Können vermitteln, damit du dein Fahrzeug im heutigen Strassenverkehr mit all seinen Schwierigkeiten und Anforderungen sicher  beherrschen kannst.
Zu deiner 1. Fahrlektion...

musst du unbedingt deinen Lernfahrausweis mitnehmen. Eine Fahrlektion dauert 45 Min. und kostet Fr. 90.-- (bei Barzahlung) F. 95.-- (per Einzahlungsschein), dies gemäss Empfehlung des Regionalen Fahrlehrerverbandes Baselland. Die Fahrlektionen werden wir individuell abmachen. Du kannst selber bestimmen wo die Lektion beginnen und wo sie enden soll (Paris oder London als Aussteigeort können leider nicht berücksichtigt werden).

Also denke daran, Autofahrenlernen soll Spass machen. Ich werde mein Möglichstes dazu beitragen dir abwechslungs- und lehrreiche Fahrstunden zu bieten.